Seite
Menü

              Übergang "rückwärts"

Mit dem Zehnerübergang kennst du dich jetzt aus:
Zuerst zählst du so viel dazu, bis der Zehner voll ist. Dann rechnest du weiter.


Stopp am Zehner!


Wenn du nicht dazuzählen sondern abziehen willst, dann gehst du eben umgekehrt vor.


Auch beim Zehnerübergang "rückwärts" gilt:

Du rechnest zuerst  bis 10 und dann rechnest du weiter.

Stopp am Zehner!

 


Schau' dir beim Zehnerübergang "rückwärts" zunächst mal die "Rückwärts"-Geschichten an! Kommen sie dir nicht irgendwie bekannt vor?wink

Powered by CMSimple | Template by CMSimple | Login